20200916_171457

Bible in a thought

Ich mache gerne Handlettering. Ich lese gerne in der Bibel. Ich probiere gerne Neues aus. Und ich habe zu wenig Zeit ☹. Darum kam mir die Idee gerade recht, etwas Neues auszuprobieren, indem ich Handlettering mit in meine Stille Zeit einbaue. Wie? Eigentlich ganz einfach: ich lese einen Bibeltext (meistens ein Kapitel oder zumindest einen größeren Gedankenabschnitt) und frage mich dann: was ist die Hauptaussage dieses Textes? Welcher Vers hat mich besonders angerührt? Was kann ich über Gott oder Jesus lernen? Und was mir dazu einfällt, versuche ich dann in wenige Worte oder einen kurzen Satz zu fassen und lettere diesen. (Inspiriert wurde ich durch Ester, die ich auf einer Freizeit kennenlernte und die auf Instagram mit ihren Bibelletterings den Account @richest_throughhim gestaltet).

Anfangs habe ich das einfach nur wahllos auf weiße Zettel gemacht. Aber als ich feststellte, dass ich wirklich Spaß daran habe, habe ich mir ein Heft gekauft, den Titel „Bible in a thought“ (Die Bibel in einem Gedanken) überlegt (und natürlich vorne drauf gelettert) und somit einen Ort geschaffen, an dem ich meine Letterings und Gedanken sammeln kann. Mittlerweile ist das Heft schon mehr als zur Hälfte gefüllt und es wird mir zu einem richtigen Schatz, in dem ich blättere und mich sowohl an den Inhalten als auch an der Optik freue! (mehr meiner Letterings findest Du auch auf Instagram unter @frollein.elli)

Wichtig ist bei dieser Art des Bibellesens und Letterns: nichts muss perfekt sein – weder der zusammenfassende Gedanke, noch das Lettering. Es soll ja keine Kunstgalerie werden sondern eine Sammlung guter und inspirierender Sätze in etwas außergewöhnlicher Form. Darum mache ich Dir Mut es einfach auszuprobieren. Wenn Du lesen und einen Stift halten kannst, ein bisschen Spaß an schöner Schrift hast und die Bibel gerne immer wieder neu entdeckst, gibt es eigentlich schon kein Argument mehr, es nicht zu versuchen! Sei gespannt, was entsteht und freu Dich auf Deine ganz persönliche Schatzsammlung!

(Dieser Artikel ist zu erst in der Joyce erschienen)

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Elena Schulte

Elena Schulte

lebt mit ihrer Familie im südlichen Rheinland. Sie ist beim Missions- und Bildungswerk "Neues Leben e.V." angestellt und arbeitet als Speakerin und freie Autorin. Ihr Herz brennt dafür, Frauen herauszufordern, mitten in ihrem Leben Jesus zu begegnen und mutig ihren Platz in seiner Geschichte mit dieser Welt einzunehmen. Dafür nutzt sie ihre Liebe zur Kreativität, zur Schönheit und zum Umgang mit Worten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media

Neues aus den Kategorien Speakerin und Autorin

Get The Latest Updates

Subscribe To Our Weekly Newsletter

No spam, notifications only about new products, updates.
Blog

Beliebte Beiträge